Ich liebe meine Leben, Du auch?

Ja, die Aussage ist wirklich wahr! Ich liebe mein Leben und das was ich grade tue.

Und was tue ich?

Ich habe grade gestern meinen Online-Kongress „Gaia-Konferenz – Im Einklang mit allem Lebendigen“ gestartet.

fb-werbeheader-1200

Mehrere Monate lang habe ich daraufhin gearbeitet, habe Menschen interviewt, mich mit der Technik angefreundet, mich mit den Coaches „rumgeschlagen“, neue Menschen kennengelernt, manche wurden zu Freunden, bin umgezogen – aktuell nach Österreich – von Norddeutschland und jetzt darf ich die Früchte all dieser „Arbeit“ ernten.

Und es ist mir eine große Freude.

Soviel herzberührendes feedback erreicht mich – und Mutter Erde darf wieder ein Stück mehr Heilung erfahren und hat wieder ein paar Menschen mehr, die sich ihr öffnen, und die ihr Bewusstsein erweitern.

abendhimmel2rauhnacht

Ich liebe das Leben – besonders, wenn es so schön aussieht

Großartig.

 

Ich freue mich und sehe, was durch mich geschieht. Noch vor einem Jahr hätte ich das nicht für möglich gehalten. Jedenfalls nicht so in der Form. Das ich was ändern werde in meinem Leben war mir schon klar, aber wie genau das aussehen würde, das war mir nicht klar.

 

Und dann entstand die Gaia-Konferenz…sie wollte aus mir geboren werden.

 

Ja, ernsthaft. Sie hat mir auch den Namen und den Zeitpunkt eingeflüstert. Ehrlich. Und ich habe einfach drauf gehört und es durch mich wirken lassen, jetzt kann ich auch fühlen, wie wunderbar richtig der Zeitpunkt und die Interview-Partner sind. WOW.

 

Willst Du auch deine Arbeit und Dein Leben lieben? Dann gebe ich Dir den Tipp:

 

Lausche in Dich hinein, die Antwort findest Du nur in Deinem Innern – nicht im Aussen – und schon gar nicht durch andere. Nur Du kannst sie wissen.

Mach Dir Mutter Natur zu nutze und befrage sie – sie gibt Dir immer eine Antwort – Deine Aufgabe ist es zuzuhören.

Still werden und lauschen.

Im übrigen nutze ich die Zeit der Rauhnächte, da das die Zeit ist, in der man am Besten in die Stille lauschen kann. 

 

miriamzitat3

 

Viele Menschen hören in dieser Zeit besonders gut zu und hören auch die Antworten am ehesten. Eine schöne Zeit. Eine heilige Zeit.

Und jetzt möchte ich Dir noch eine Musik schenken. Sie ist von Otto Lichtner extra empfangen worden zur Gaia-Konferenz, live, während unseres Interviews.

Voll schön 🙂 . Werde still und lausche: Otto Lichtner Musik von Gaia-Mutter Erde

 

 

Mit herzlichem Dank für Dein Lesen und Zuhören,

in Liebe 

unterschrift

 

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.