Botschaft der Störche

Tierkommunikation mit dem Storch 10.4.9 

Storch: Wir bringen Leben! Da wo wir uns niederlassen wird gelebt!

Jedes Jahr zieht es uns an den gleichen Ort. Wir sind Zugvögel – ziehen im Herbst in den Süden nach Afrika und im Frühjahr kommen wir zurück in den Norden – dahin, von wo wir kamen.

Miriam: Ich habe auch überlegt, dass ich was vom Zugvogel habe. 

S: Ja, im Gegensatz zu uns ziehst du allerdings planlos und orientierungslos umher. 

M: Haha… das stimmt, da ist wohl was dran. 

Wir Störche haben den Überblick
Wir Störche haben den Überblick

S: Wir haben den Überblick – das macht uns Vögel aus – vor allem uns Zugvögel. Wir können die Welt aus einer großen Höhe und damit aus einer anderen Perspektive betrachten als ihr Menschenwesen. Wir bringen neues Leben. Schon in den Märchen bringt der Klapperstorch die Kinder. Wir „bringen“ den Frühling und damit das Erwachen der Natur. Wir „bringen“ ihn natürlich nicht, sondern unser Erscheinen zeigt an, das der Frühling da ist bzw. kommt. 

M: Ihr seid Frühlingsboten? 

S: Wir bringen Erwachen und Neues.

Wenn wir auftauchen gibt es einen Neubeginn.

Altes stirbt bzw. ist gestorben und neues Leben wird geboren bzw. kommt. 

Der Tod und das Leben gehört zusammen
Der Tod und das Leben gehört zusammen

M: Hm…ist das jetzt wörtlich zu nehmen? 

S: Ja und nein. Vor allem meint das innere Strukturen, die sich neu bilden dürfen. Aus unserer Perspektive kann man auch sagen: Nehmt euch einzelne Wesen nicht so wichtig! Betrachtet die Zusammenhänge und wendet euch wieder mehr der wahren Natur zu! Altes darf sterben und Neues geboren werden.

Lasst es zu, ihr Menschen. So verhaftet wie ihr seid an Vergangenem und an alten Dingen und Ereignissen! Lasst los, dann kann Neues zu euch kommen und euch bereichern. Es ist ein Kreislauf/ein Zyklus, so wie ALLES! im Leben.

Wir gehen, um neu geboren zu werden. wir haben keine Angst davor zu sterben. Der Tod gehört zum Leben dazu. Das lange Fliegen im Herbst ist anstrengend und vielen von uns gelingt es nicht über das Meer zu fliegen. Doch auch das gehört zum Leben dazu.

Was zu Ende ist ist zu Ende. Ein Ende auf der einen Seite ist ein Neubeginn auf der anderen Seite. 

M: Wie bei der Reinkarnation! 

S: Ja, genau. 

M: Manche Menschen glauben an Reinkarnation, manche nicht. 

S: Genau! Menschen glauben oft nur das, was Sie sehen.

M: Ja, das begegnet mir auch immer wieder. Und es überrascht mich jedes Mal 🙂 

S: Du kannst ihnen mit deiner Arbeit eine andere Sichtweise aufzeigen

M: Ja 

S: Weißt du egal ob es jemand glaubt oder nicht – es geschieht trotzdem! Leben und sterben und geboren werden und wieder sterben ist ein Kreislauf. Der existiert und es geschieht ob es jemand glaubt oder nicht! 

M: Danke für deine Worte. Hast du noch eine Botschaft an die Menschen? 

S: Ja, nehmt das Leben von der leichten Seite!

Das Leben darf Spaß machen und ihr dürft glücklich sein. Genießt es, hier auf Erden zu sein. Der Tod kommt unausweichlich, ob ihr wollt oder nicht… Und geboren werdet ihr auch wieder, ob ihr daran glaubt oder nicht! 

Nachtrag: Am Abend haben wir ein großes Feuer gemacht und einer Stunde lang getrommelt – im Herzschlag von Mutter Erde und zur Heilung. Währenddessen flogen 2! Störche ziemlich tief über uns hinweg. Was für eine Freude! Danke.

In Liebe, Miriam

PS: Gehst Du in Resonanz mit diesem Text oder hast Du sogar schon selber mit den Störchen oder mit anderen Tieren oder Pflanzen kommuniziert? Ich freue mich auf Deinen Kommentar dazu.

Weitere Botschaften von Tieren kannst Du hier lesen und hier hören.

Alle Bilder auf dieser Seite: pixabay

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Ohhh, was für ein berührender Text. Vielen, vielen Dank dafür. So ähnliche Botschaften wie du es in deinem schönen Storchengespräch beschreibst, erhalte ich ebenso. Wenn auch nicht von den Storchen direkt – jedoch sind die Vögel seit vorigem Jahr sehr aktiv zu Gange, sie spüren die Energien ganz deutlich. Was sie mir gesagt haben ist: Freut euch, denn bald fliegt ihr mit uns ihr Menschen <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.